Marienhaus in Meppen

Das Marienhaus in Meppen (Emsland)  ist das größte Alten- und Pflegeheim in Trägerschaft der Missionsschwestern vom heiligen Namen Mariens.

Unser Haus auf einen Blick:

  • 120 Pflegeplätze zur stationären Versorgung
  • Helle Wohnräume mit Bad, WC und Telefon
  • Kapelle, in der täglich Gottesdienste gefeiert werden
  • Parkähnlicher Garten mit Blumen- und Gemüsebeeten, Springbrunnenanlage
  • große Vogelvoliere (exotische Vögel)
  • Wohnküchen, Therapie- und Gemeinschaftsräume
  • Barrierefreies Schwimmbad
  • Hauseigene Küche mit offenem Mittagstisch für jedermann

Wer möchte, kann seinen Wohnraum ganz individuell mit eigenen Möbeln und Erinnerungsstücken ausstatten und so ein Stück Vertrautheit in sein neues Zuhause mitnehmen. Wir helfen gern dabei.

Qualitätssiegel