Überraschungs- konzert mit dem Spielmannszug

Am Sonntag hatte sich der Spielmannszug Neuenhaus zu einem Überraschungskonzert angemeldet. Leider spielte das Wetter nicht mit. Es regnete und so musste das Konzert im Haus statt finden. Das tat der Stimmung aber keinen Abbruch.

Die flotten Melodien erklangen über die Flure des Hauses und ließen bei den Bewohnern den Wunsch zum Mitmarschieren aufkommen. Auch die Bewohner in den Zimmern hatten Freude an der Marschmusik und wurden an die früheren Schützenfeste erinnert. Alle waren sich einig, das so eine Überraschung gern noch einmal statt finden darf, dann bei Sonne im Freien.

Danke an den Spielmannszug.

 

 

Die Kapelle im Haus St. Anna