...... kleines Sommerfest im Innenhof

Obwohl die "Corona -Zeit" viele Einschränkungen für die Bewohner mit sich bringt, haben wir im Haus St.Anna immer wieder versucht Höhepunkte zu schaffen.  Eines dieser besonderen Ereignisse ist sicher das Feiern eines Sommerfestes.

Bei wunderschönem Wetter und einem geschmückten  Innenhof fand unser  Sommerfest statt. Zu Beginn gab es für jeden einen Eisbecher mit frischen Erdbeeren und es  wurde  viel gesungen und gelacht. Willi Wilmes begleitete auf seinem Akkordeon und sorgte mit altbekannten Liedern für eine gute Stimmung.

Zum Abschluss wurde noch gegrillt  und bei einem kühlen Bier konnte das Fest ausklingen. Alle Bewohner waren sich einig, dass  es ein schöner Nachmittag und ein gelungenes Fest war.

 

 

Die Kapelle im Haus St. Anna