Defibrillator Standort im Haus St. Anna um Kinderschlüssel erweitert

Nicht nur bei Erwachsenen, sondern auch bei Kindern kann ein plötzlicher Herzstillstand auftreten.

Hier rettet ein Defibrillator Leben.

Diese Tatsache war für das Team der Kinderkleiderbörse Anlass,  sich für die Anschaffung eines Kinderschlüssels einzusetzten. 

Mit diesem Schlüssel wird der bereits vorhandene Defibrillator nicht nur für Erwachsene, sondern auch für Kinder einsetzbar.

Die Kosten für die Anschaffung konnten von den Erlösen der Kinderkleiderbörse bezahlt werden.

Auf dem Foto sehen wir Daniela Bollmer mit ihrer Tochter  Alina, von der Kleiderbörse bei der Überreichung des Schlüssels an Petra Stroot ( beide sind Mitarbeiter des Altenheimes).

 Fürsorgliche Pflege

Die Kapelle im Haus St. Anna