Grillfest im Innenhof des Marienhauses

Grillfest im Marienhaus

 

Bewohner/innen, Angehörige, Besucher, Mitarbeiter/innen und Gäste unseres Hauses verbrachten den Nachmittag bei strahlendem Sonnenschein

Um 16.00 Uhr begann der Nachmittag zunächst musikalisch. Viele Gäste  genossen den noch sehr schönen Spätsommer draußen im Innenhof, einige bevorzugten die Wohnküche im Wohnbereich Parterre.

In lockerer Atmosphäre und geselliger Runde entstanden schöne Tischgespräche.

Langsam zog ein herrlicher Duft nach frisch Gegrilltem über den Hof und ins Haus und machte Appetit auf die Würstchen, die Hausmeister Daniel Hüsing vor Ort zubereitete. Dazu gab es Kartoffel,- und Tomaten – Zucchinisalat, Kräuterbuttertoast und Pizzaschnecken, die am Morgen von der Backgruppe zubereitet wurde

Am Ende der Veranstaltung waren alle sehr froh und dankbar über das gelungene Fest und den schönen Nachmittag.

Die Kapelle im Marienhaus